Veranstaltungen


Format: Online-Kurs
Tag(e): 3. November 2021 – 3. November 2021
Uhrzeit(en): 9:00 – 12:00
Ort: Online in Videokonferenz
Alter: 10 bis 12 Jahre

Über den Kurs

Dr. Jumeka ist eine renommierte Wissenschaftlerin. Sie erforscht Labyrinthe und fragt sich, was ein gutes Labyrinth ausmacht, dazu sitzt sie aktuell auch wieder an einer neuen Forschungsarbeit. Für ihre Arbeit braucht sie dabei Eure Unterstützung, denn Dr. Jumeka ist selbst nicht kreativ genug, um ein komplexes Labyrinth zu bauen. Ich bin ihr Assistent und suche nach Freiwilligen, welche uns bei dieser Forschung unterstützen können! Eure Aufgabe besteht darin ein Labyrinth alleine oder in kleinen Teams zu bauen und anschließend die Labyrinthe der anderen Teilnehmenden auszuprobieren. Ihr würdet der Wissenschaft einen großen Dienst erweisen, wenn ihr an diesem Online-Workshop teilnehmen könntet. Wir treffen uns auf dem Minetest-Server und werden uns über MS Teams unterhalten können.

Über den Referent
Tobias Gäckler-Brauchler arbeitet im Kreismedienzentrum Zollernalbkreis und baut dort u.A. die Jugendmedienarbeit auf. Weiterhin ist er am Projekt „Minetest-Server“ beteiligt.

Interview

Im Kurzinterview erfährst du noch mal alles über Tobias und seine Kurse.

Für diese Veranstaltung können keine Buchungen mehr entgegengenommen werden. Die Buchungsfrist ist vorbei. Du kannst uns aber gerne eine Mail schicken und schauen, was noch möglich ist.