Jugendmedienakademie 2009

Die Jugendmedienakademie ging 2009 das erste Mal „on Tour“. Mit dieser Variante wollte der „Arbeitskreis Jugendmedienarbeit“ auch weniger mobilen Jugendlichen die Chance zur Teilnahme bieten.

So fanden die Workshops vom 26.10.2009 – 29.10.2009 nicht nur in Sigmaringen statt, sondern auch in den Jugendhäuser in Mengen, Bad Saulgau, und Gammertingen. Während jeder Workshop seine eigene Anfangs- und Endzeit hatte.

Plakat der Jugendmedienakademie 2009

Jeder Workshop kostete 5 € Teilnahmegebühr, egal wie viel Tage er ging.

Kurse der #JMA09

  • Jumg ’n‘ run meets Sporthalle
  • „Mario Cart“ – meets Kartbahn
  • 3D -Visualisierung und -Animation
  • Einsteigerfilmkurs
  • Ohren auf – wir machen ein Hörspiel
  • DJ-Workshop
  • Schauspiel für Einsteiger

Galerie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.