Die Fotowerkstatt

Die Fotowerkstatt

In diesem Kurs, der vom professionellen Fotografen Reiner Löbe geleitet wird, lernen Hobby-Fotografen, wie man richtig mit einer Kamera umgeht und so Fotos wie ein Profi knipsen kann.

Die Kursteilnehmer bekamen zuerst eine theoretische Einführung in und um das Kameramenü. Hier kann man leicht den Überblick über die vielen Fachwörter wie Iso, Pixel, Blende und Komprimierung verlieren, wenn man nicht genau Bescheid weiß. Danach machten sich die jungen Fotografen und Fotografinnen auf den Weg in die Stadt um das gelernte umzusetzen.

Sigmaringen bietet hierfür optimale Motive, wie beispielsweise das Schloss, das Donauufer, den Prinzengarten oder den Karlsplatz. Dabei stellten sie fest, wie viel die Grundeinstellungen an einem Bild verändern können. Oft sind es die kleinen Unterschiede, die aus einem simplen Bild eine geniale Fotografie machen.

Auch an Fachutensilien mangelte es nicht. Vom Stativ bis zu verschiedensten Objektiven konnten die Teilnehmer alles ausprobieren und sehen wie man sie verwendet. Nach ihrem Rundgang schauten sie sich die Ergebnisse an, diskutierten darüber und überlegten sich Optimierungen.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.