JMA Blogger

JMA Blogger

Um die informativen Kurse, die kreative Arbeit und die einmaligen Momente der Jugendmedienakademie festzuhalten, wurden dieses Jahr die zwei Blogger Ralf Pusch und Luca Konrad engagiert.

Diese besuchten morgens die einzelnen Kurse, knipsten Schnappschüsse und sammelten Informationen. Nachmittags schrieben sie in ihrem Büro im Kreismedienzentrum die Berichte über die einzelnen Workshops.

Anschließend luden sie die Bilder und die Berichte auf die Website hoch. So entstand der Blog über die diesjährige Jugendmedienakademie.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.